„Anna den Kredit hama“!

feworave / Pixabay

Kredit und Bürgschaft, ein weiteres Thema.

Das Haus der Eltern. Viele kennen es: Sie wollten sich Selbstständig machen. SIe  bekamen den Kredit, aber Haus und Grundstück der Eltern wurden besichert.

Viele wachten auf wie aus einem Albtraum, die Eltern verloren oft dabei ihr schwer erbautes Haus und Grundstück. Da liegst am Boden.

Doch es gibt Hilfe! Wer mehr erfahren will

Als erster: Rechtzeitig mit dem Bankbeamten des Vertrauens sprechen. Zweitens Konkurs oder Insolvenz rechtzeitig anmelden. Nicht den Fehler machen, auf Briefe nicht antworten. Schon gar nicht wenn diese eingeschrieben kommen.

Doch, es soll gar  nicht so weit kommen. Geschäftsplanung ist der erste Schritt. Unternehmungsberatung ist immer wichtig. Unternehmer können gerne hier werben. Dadurch kommen auch die Leute zusammen.

Delegieren ist immer wichtig. Differenzieren auch. Oft kommen Vorschreibungen Finanzamt, Krankenkasse die stellen sich im Nachhinein, sogar bei denen als Fehlplanung ein.

Rechtzeitig, einen Einspruch schreiben und auch immer eingeschrieben weiter schicken. Auf neue Ratenzahlung einigen, Umschulden, es gibt immer einen Weg, doch es muss rechtzeitig geschehen.

Motivation und Energie dürfen nicht verloren gehen.

Sich immer wieder positive Kraft holen und suchen: Was tut dir gut? Raus aus dem Kopfkino der Katastrophen. Raus aus den Hamsterrad.

Information…