Der Mensch denkt – doch Gott lenkt

kellepics / Pixabay

Und Gott polarisiert genau so wie der Mensch.

Gut und Böse, gibt es bei Gott nicht. Der nimmt die Welt gar nicht wahr. Die Menschen nicht wahr. So hat man zumindest immer wieder den Eindruck, als kleines Sandkorn Mensch.

Die Bibel schreibt aber: Durch Jesus Christus, durch seine Rettung und Erlösung ist in uns Menschen der Heilige Geist gekommen, konnte er kommen und so können wir eine Verbindung zu Jesus Christus und seine Helfer wie Erzengel Michael aufbauen, dieses Wirken geht dann direkt zu Gott der ja auch Jesus Christus ist. Verwirrend, kann man nicht anders erklären.

Der Mensch ist ein Heiliger Tempel, steht auch in der Bibel, der Mensch selbst Heilig und Heil. In The Secret spiegelt sich auch dies wieder. Aber es ist nichts Fix: Man kann es nur so sagen: „Der Mensch denkt und Gott lenkt“!

Und ohne Glück geht gar nichts, ohne Wissen auch nicht und ohne Ideen schon gar nichts. Zu allem braucht man Energie. Energie und Resonanz.

Der Mensch braucht Motivation: Ich hoffe ich kann dir etwas Motivation geben. Und du mir auch.