Glück als Zusammenfassung

DasWortgewand / Pixabay

Ohne Glück ist alles nichts.
Glück, Glücklich, am Glücklichsten.

Es gibt den Spruch: Ohne Geld keine Musik. Doch alles fängt schon beim Glück an, ohne Glück, ist alles nichts.
Ohne Glück gibt es keine positive Kraft.
Du musst ein Glückskind sein. Das ist unser Geburstrecht. Mehr als unser Recht. Glücklich zu sein. Energie zu haben, Gesund zu sein, Reich zu sein, und wieder Glücklich zu sein. Nicht Liebe ist die Kraft, Glück ist die Kraft, weil uns diese auch zur Liebe führt. Glück, Glücklicher, am Glücklichsten.  Die Welt ohne Glück wäre nichts.

Und hier hat man nicht nur die Wahl: Sondern egal was man macht, wie man sich anstrengt, wenn man kein Glück hat, kann man sich noch so anstrengen und es wird nichts. Glück ist  was alles ins eins verwandelt. Zusammenfasst, GLÜCK.

Glück Anziehen, nur so kann ein Leben in Glück gelingen. Amen.
Ich ziehe Glück an, Amen.
Es ist die Pflicht des Universum, damit ich Glück Anziehe. Amen.
Das Universum hat mich gesund gemacht, reich gemacht, glücklich gemacht. Amen.
Das Universum…