Im Leben gibt es keine Gesetze – Polarität ist sein erstes Gebot

StartupStockPhotos / Pixabay

Polarität heißt Gegensatz.
Wer mehr wissen will, werde jetzt Mitglied

Geistige Spielregeln, Geistige Gebote.  Vergleichbar ist alles mit dem Computer, Internet, vernetzen, verspinnen, vom kleinsten Teilchen an. In Wahrheit, gibt es aber immer nur 0 und 1 Wir kennen es vom Computer, Ein, Aus. Dazwischen liegen die Programme. Der Computer braucht Programme um zu funktionieren. Diese Programme werden von Menschen geschrieben. Kommen wir dem ganzen näher?

Alles wirkt sich auf die Lebensweise aus. Es wirkt sich auf die Kinder und deren Kinder aus. Beim Computer ist es so, es wurde Internet erfunden. Und dieses Netz wirkt sich auf den Computer aus. Virus zum Beispiel, Hacker, Geistige Veränderung. Angriffe, auf unsere Programme. Und Geistiges Eigentum, zum Beispiel, Text und Bilder, Videos und vieles mehr.

Spielregeln werden zum Beispiel durch Urheberschutz von der Justiz festgelegt. Doch wer versteht schon alles?

So ist es unser Leben selbst: Wir können gar nicht alles speichern. Speichern ist ein großer Punkt in der ganzen Geschichte. Kommen wir aber später.