Keine Angst vor dem Gegensatz – auch Schulden gehören dazu

Free-Photos / Pixabay

Die Welt und die Polarität.
Schnell erklärt

Liebe bringt Hass, Haben bringt Neid mit sich.
Auch Angst und Freude hängen eng zusammen.
Krankheit, Gesundheit. Es ist alles enger zusammen als man denkt, auch Leben und Sterben.

Vergänglichkeit, und Erblühen: Wir sterben oft im Leben, nicht körperlich, aber die Veränderung, Transformation, Zerstörung, Erneuerung. Verlust und Gewinn. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt.

Müssen muss man gar nichts. Doch die meisten wollen Leben und überleben, deshalb streben sie auch nach dem tun.

Und bei diesem tun, sollte man nie sein Inneres Kind aus den Augen verlieren, diese Verletzungen sind noch in uns allen. Und hier sollte man hinsehen.

Verlier dich selbst nie aus den Augen.